12.01.21

Mit SPIRIT und Freude unterstützen wir die Münchner Straßenambulanz und die Tiertafel München mit einer Spende

München, 12. Januar 2021 – Mit viel SPIRIT unterstützen die Mitarbeiter der beiden Münchner Unternehmen SPIRIT-TESTING Software & Services GmbH und  SPIRIT-ONSIDE Consulting GmbH sowie die Inhaber Monika und Jürgen Volles mit ihrer Weihnachtsspendenaktion 2020 regionale Hilfsorganisationen. So haben sich die Münchner Straßenambulanz, eine Kooperation zwischen dem Katholischen Männerfürsorgeverein München e.V. und dem Orden der Barmherzigen Brüder, sowie die Tiertafel München e. V. über eine Spende Ende Dezember 2020 freuen dürfen.

 

Rund 55 SPIRIT-Indianer, sprich die Mitarbeiter der SPIRIT-TESTING und der SPIRIT-ONSIDE Consulting, haben sich aktiv bei der internen Aktion „Spenden statt Geschenke“ zu Weihnachten 2020 für ihre Chefin Monika Volles und ihren Chef Jürgen Volles engagiert. Im Dezember wurde fleißig Geld im Kollegenkreis gesammelt und überlegt, wem man mit einer Spende eine Freude machen kann. Auf diese Weise ist eine Weihnachtsspende zusammengekommen, die von den beiden geschäftsführenden Gesellschaftern noch auf 3.500 € großzügig aufgerundet worden ist.

In diesem von Corona und Lockdown geprägten Jahr 2020 sollte die Spende der SPIRIT-Indianer möglichst schnell bei Hilfsbedürftigen ankommen und direkt helfen. Schließlich ist die Wahl auf die Unterstützung von Wohnungslosen über die Münchner Straßenambulanz und bedürftige Tierhalter mit ihren Tieren über die Tiertafel München gefallen, die wir hier kurz vorstellen:

Die Münchner Straßenambulanz bietet medizinische Versorgung für wohnungslose Menschen mit und ohne Krankenversicherung an und ist eine Kooperation zwischen dem Katholischen Männerfürsorgeverein München e.V. und dem Orden der Barmherzigen Brüder.

Die Tiertafel München e. V. unterstützt mittlerweile mehr als 650 bedürftige Münchner Tierhalter und Tierhalterinnen mit Futter- und Sachspenden für ihre geliebten Haustiere und verhindert damit, dass der Mensch sich in einer finanziellen Notsituation von seinem Tier trennen muss.

„Wir haben uns sehr über das Engagement unserer Mitarbeiter gefreut und danken allen SPIRIT-Indianern für ihren Einsatz in diesen besonderen Zeiten. Ihr macht einen großartigen Job beim Kunden und beim Software Testen! Mit unserer gemeinsamen Spende unterstützen wir gern und direkt lokale Organisationen,“ so Monika Volles, Geschäftsführerin der SPIRIT-ONSIDE Consulting GmbH und Jürgen Volles, Geschäftsführer der SPIRIT-TESTING Software & Services GmbH.

SPIRIT ONSIDE Monika Volles
SPIRIT ONSIDE Monika Volles
SPIRIT-TESTING und SPIRIT-ONSIDE - Beratungsunternehmen für agile Software-Qualitätssicherung vor Ort beim Kunden
SPIRIT TESTING Jürgen Volles

Die SPIRIT-Indianer wünschen allen Kunden, Lieferanten und Partnern noch ein frohes, neues und vor allem gesundes Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!