04.08.21

Nicht hängen lassen: Es gibt Wege zu mehr Effizienz beim Testen!

Die Konferenz TACON ist der Expert:innentreff für die neuesten Entwicklungen in der Testautomatisierung. Inzwischen bietet sich eine unüberblickbare Fülle an Werkzeugen, Frameworks und Methoden, um Software zu testen. Mit ihren verschiedenen Automatisierungsszenarien und Lösungsansätzen führen sie zu großer Planlosigkeit und wecken teils den Problembären. Daher gilt nicht hängen lassen: Es gibt Wege zu mehr Effizienz beim Testen! Gern bringen wir etwas Schwung in die Testautomatisierung und laden Sie zu unserem digitalen Stand auf TACON am 28./29. September 2021 und besonders zum Gespräch ein.

Warum lassen sich manche Unternehmen sprichwörtlich hängen und scheuen noch die Einführung einer Testautomatisierung?

  • Viele nehmen Testen als ein notwendiges Übel wahr.
  • Qualitätssicherung wird oft als „Kostenfaktor“ und nicht als Chance für mehr Kundenzufriedenheit (intern wie extern) gesehen.
  • Manche haben Angst vor der Einführung einer Testautomatisierung und einer möglichen einhergehenden Rationalisierung.
  • Vielen Unternehmen fehlen Spezialisten wie Testautomatisierungsexperten.

Wie können Sie sich mit einer professionellen Testautomatisierung Zeit, Ressourcen und Nerven sparen?

Softwaretesten bildet die Feedbackschleife für Ihre Web-Anwendung und Ihre Software-Entwicklung. Testen muss daher bereits in der Initialphase Ihres Projektes, der Definition der Anforderungen, ein fester Bestandteil Ihrer Vorgehensweise im Projekt sein. Die Einführung einer Testautomatisierung kostet zwar am Anfang tatsächlich Zeit und Überwindung, wie bei jeder Softwareeinführung, die mit Veränderung und neuen Prozessen einhergeht. Da wollen wir nichts beschönigen. Nach der Einführung können Sie mittels Testautomatisierung Zeit und Ressourcen gerade bei wiederkehrenden Testfällen oder fest definierten Features sparen.

Unsere Erfahrung zeigt, dass gerade Fachbereiche schnell erkennen, dass sie durch eine planbare und effiziente Testautomatisierung mit klaren Prozessen und auf Basis eines professionellen Tools zunehmend Entlastung spüren. Ihre Mitarbeiter:innen können sich besser auf ihre Kernaufgaben konzentrieren. Kein Wegrationalisieren, sondern ein Gewinn an Fokuszeit.

Wie so oft kommt es auf das „WIE“ in der Umsetzung, einen klaren Plan und vor allem auf eine gute Projektkommunikation an, so dass alle im Fachbereich informiert sind und sich mitgenommen fühlen. Ein Tool allein kann das nicht erreichen.

Wenn Sie die erforderliche Expertise im Fachbereich haben, dann hilft das sicherlich. Vielen Unternehmen fehlen jedoch Testautomatisierungsexperten:innen. Setzen Sie dann nach Ihrem Bedarf auf kompetente Beratung, Schulung und Unterstützung bei der Einführung einer Testautomatisierung. Vertrauen Sie einem ganzheitlichen Partner mit Fingerspitzengefühl, der Ihre Kunden versteht und Ihren IT-Qualitätssicherungsprozess (idealerweise) von Anfang an begleitet und Überzeugungsarbeit leistet. Mit zertifizierten Testanalysten, Testmanagern und branchenerfahrenen Fachtestern vor Ort oder Remote können Sie eventuelle Einstiegshürden oder den Problembären überwinden.

testOFFICE integriert Testmanagement und Testautomatisierung nahtlos und bietet Erfolg versprechende Testautomatisierung für Tester und Entwickler (m/w/d) in agilen Entwicklungsteams!

Sind Sie interessiert, effizienter mit dem Besten aus zwei Welten zu testen – agile Testautomatisierung mit integrierter synthetischer Testdaten-Erstellung, dann sprechen Sie uns gern per Mail über contact@spirit-testing.com an.

Ihre Vorteile:

  • Testautomatisierung ohne Programmierkenntnisse und Scripting
  • Jederzeit passgenaue Testdaten ohne Suchaufwand
  • 100% DSGVO-konform
  • Reduzierung des Testaufwands
  • Steigerung der Softwarequalität